INFORMATIONEN
    BÜNDNIS
   FAMILIENWEGWEISER
     PARTNER
     PROJEKTE
amberg.de
amberg.de
Bündnis für Familie
Handlungsfelder
amberg.de
amberg.de
Bündnis für Familie
Ziele und Aufgaben
amberg.de
Interaktiv
Kinderstadtplan
SUCHE
 

Am kommenden Sonntag, 23. Juli, von 11 bis 18 Uhr stehen wieder die Kinder im Mittelpunkt: Beim Amberger Kinderfest auf dem ehemaligen Landesgartenschaugelände zwischen Jugendzentrum und Piratenspielplatz. Alle Kinder und ihre Eltern sind herzlich eingeladen, die Angebote sind wie immer kostenlos und auch der Eintritt ist frei

Weiterlesen

Am Samstag, 29. Juli 2017 findet auf dem Amberger Marktplatz ein Weltrekordversuch statt. Dabei soll der Rekord „Meiste gleichzeitige Mensch-ärgere-dich-nicht Spieler“ gebrochen werden, der im Jahr 2016 von Limbach-Oberfrohna mit 1053 Spielern aufgestellt wurde. Um diese Teilnehmerzahl in Amberg zu überbieten, rufen der Stadtmarketingverein und die Stadt Amberg auf Initiative von Bürgermeisterin Brigitte Netta und mit Unterstützung von Oberbürgermeister Michael Cerny zum gemeinsamen Spielen auf.

Weiterlesen

Im Mai 2017 hat der Stadtrat der Stadt Amberg die Beteiligung am Bundesprogramm „Kita-Einstieg“ beschlossen. Eine Interessensbekundung wurde bereits eingereicht, nun soll die Bewerbung mit einem passenden Konzept erfolgen. Aus diesem Grund ist das Jugendamt der Stadt Amberg derzeit auf der Suche nach einem Träger, der dieses Angebot umsetzt. Dieser kann mit einer Förderung von jährlich bis zu 150.000 Euro rechnen, die zu 90 Prozent aus Bundesmitteln refinanziert werden.

Weiterlesen

„Überraschungswoche“: Schon seit einigen Jahren steht diese Veranstaltung für jeweils eine spannende Ferienwoche mit zahlreichen gemeinsamen Unternehmungen und Aktivitäten. Nachdem das Angebot bislang den jüngeren Schülerinnen und Schülern vorbehalten war, erhalten von nun an auch  Teenager im Alter zwischen 11 und 14 Jahren die Gelegenheit, zusammen mit Betreuern eine Woche voller interessanter Angebote zu erleben.

Weiterlesen

Nicht nur Schauspiel und Figurentheater, sondern auch so außergewöhnliche Angebote wie Papier-, Clown-, Zauber-, Unterwasser-, Schatten- oder sogar Nähmaschinen-Theater haben beim Amberger Kindertheater-Festival, kurz KIT, bereits eine herausragende Rolle gespielt. Vom 19. bis 24. März 2017 ist es zum 13. Mal soweit und Amberg verwandelt sich erneut in ein Zentrum qualitativ hochwertigen und vielfältigen Kindertheaters. Dann heißt es wieder „Vorhang auf und Bühne frei“ und das Kulturamt der...

Weiterlesen

Partner des
Amberger
Bündnisses
für Familie